Notfälle/Corona Info (Stand: 29.03.2020)

Videosprechstunde

Ab sofort bieten wir eine Videosprechstunde für Patienten, die bereits zuvor in unserer Praxis waren. Für neue Patienten ist dies aus rechtlichen Gründen in Baden-Württemberg nicht erlaubt. Bitte melden Sie sich zu den normalen Öffnungszeiten telefonisch unter 07141-2997733 für einen Termin. In Zukunft können Sie online auch einen Termin ausmachen.

Corona Info

Unsere Praxis ist weiterhin wie folgt geöffnet (Stand: 29. März 2020):

Montag-Freitag: 8:00-12:00 sowie Montag, Dienstag und Donnerstag: 14:00-16:00

Bitte entscheiden Sie für sich, ob Sie einen geplanten Termin in unserer Praxis wahrnehmen wollen oder nicht. Der Aufenthalt in einer Arztpraxis birgt ein erhöhtes Infektionsrisiko, da kein Mindestabstand zu anderen Patienten gewährleistet werden kann. Unsere Mitarbeiter sind mit Mund- und Augenschutz ausgestattet. Aufgrund der Materialknappheit können wir diesen aber nicht für Patienten bereitstellen.

Wir bitten darum, dass Sie zu den Terminen ohne Begleitpersonen erscheinen um größere Menschenansammlungen zu vermeiden.

Sollten Sie unter akuten Symptomen einer Atemwegserkrankung und Fieber leiden, so suchen Sie unsere Praxis nicht auf. Bitte wenden Sie sich an den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116 117.

Wir vergeben derzeit ab Mai 2020 wieder reguläre Termine.

Wir informieren an dieser Stelle, sobald wir wieder zu einem Normalbetrieb zurückkehren können.

Notfallversorgung außerhalb der regulären Sprechzeiten

Außerhalb unserer Sprechstundenzeiten findet eine Notfallsprechstunde in der Augenklinik am Katharinenhospital Stuttgart statt:

Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg betreibt eine augenärztliche Notfallpraxis in der Ambulanz des Katharinenhospitals (Untergeschoss Haus K).
Niedergelassene Augenärzte versehen dort in der Ambulanz, Untergeschoss Haus K, den Notdienst (Freitag von 16 bis 22 Uhr. Am Wochenende sowie an Feiertagen von 8 bis 22 Uhr). Bei Rückfragen erreichen Sie die diensthabenden Kollegen unter 01806-071122.

Zu allen anderen Zeiten werden Sie in der Augenklinik des Katharinenhospital versorgt.

Rote Augen können vielfältige Ursachen haben. Teilweise harmlos, in manchen Fällen aber auch sehr schmerzhaft. Wir erkennen und behandeln alle roten Augen.

Bei einer Konjunktivitis handelt es sich um eine Entzündung der Bindehaut am Auge. Sie kann allergische (z.B. Pollen), bakterielle und auch virale Ursachen haben. Wir untersuchen Ihre Augen und empfehlen Ihnen die passende Therapie.

Schwere Verletzungen der Augen sind selten. Wir bieten Ihnen hier in Ludwigsburg eine erste Einschätzung und Behandlung. Bei sehr schwerwiegenden Verletzungen überweisen wir Sie an eine Augenklinik zur weiteren stationären und ggfs. operativen Versorgung.

Eine plötzliche Sehminderung kann verschiedenste Ursachen haben. Bitte melden Sie sich umgehend bei uns und wir klären mögliche Ursachen ab. Sollte es sich um eine rasche Sehminderung am Wochenende handeln, so empfehlen wir, dass Sie sich im Katharinenhospital in Stuttgart vorstellen um bleibende Schäden zu verhindern.

Aktuelles zur Corona Krise und Videosprechstunde Mehr Info...
Hello. Add your message here.